Cookie Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
+  Mehr erfahren
Remmers [eco]

Aus Bett wird Bank – ein Herzstück

mit Remmers Öl-Farben [eco]

Autor

Silhouette Frau

Elke Palenio

Elke Palenio aus Recklinghausen betreibt den Blog Herzstück. Für eines ihrer zahlreichen Do-It-Yourself Projekte hat sie sich die Remmers Öl-Farbe [eco] aus unserem [eco]-Sortiment ausgesucht. In ihrem Erfahrungsbericht dürfen wir uns davon überzeugen, dass sie unglaublich viel Spaß bei der Arbeit an diesem Projekt hatte.

Eigentlich war die Ursprungsidee, ein paar Möbel aus Massivholz zu streichen. Wie so oft, kamen bei der Arbeit innovative Ideen, so dass nicht nur Möbel im Vintage Stil gestrichen wurden, wie zum Beispiel eine Bank. Diese wurde zuvor noch aus dem alten Ehebett der Großeltern gezimmert und schmückt nun das Esszimmer.

Passend zum Fest der Silberhochzeit wurde zusätzlich auch noch der Windfang verschönert, durch eine in die Jahre gekommene Sitzbank. Der Naturton dieser Bank wurde kurzerhand zu weiß und Vintage Stil geändert. Elke Palenio hat sich für die Remmers Öl-Farbe [eco] entschieden, weil sie eine wasserbasierte Deckfarbe auf Basis nachwachsender Rohstoffe für Holz im Innen- & Außenbereich ist.

Da für die Familie das Thema Nachhaltigkeit eine große Rolle spielt und das Produkt vegan ist und über das Gütesiegel blauer Engel verfügt fiel die Wahl nicht schwer, …„und weil es so gut lief, auch mit der Verarbeitung, wurde noch ein Schild kreiert und gestrichen, welches den Lieferanten und Boten in Zukunft den Weg weist. “Der Blog Herzstück hat lauter neue Herzstücke hinzubekommen, dank Remmers. Den Arbeitsaufwand empfand Elke Palenio als gering.

Sie betont, wie gut sich die Remmers Öl-Farbe [eco] verarbeiten lässt und dass sogar sie als Laie alles brillant gemeistert hat. Die Möbelstücke wurden zum Teil in der Wohnung gestrichen – das war überhaupt kein Problem.

Der Blog hat wohl noch mehr Fans hinzugewonnen und Remmers mit Sicherheit auch. Wer das Ergebnis des Projektes sieht, möchte gleich loslegen. Das sollte in Anbetracht der Produktpalette von Remmers kein Problem darstellen. Für jedes Herz und für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Weitere Informationen zu Elke Palenios Projekt findet ihr unter Herzstück